Waltz With Bashir
SELECTED FEATURES
Israel/Frankreich/Deutschland 2008 / 35mm / 87 min /
hebräische OmdU

.................................................................................................................................

Lange her sind die Ereignisse, die der ungewöhnliche Film thematisiert, nebelhaft die Erinnerungen des Regisseurs. Und so hat Ari Folman eben ein neues Genre erfunden – den animierten Antikriegsfilm als autobiografische Dokumentation. Am Anfang steht ein Schreckgespenst: Angetrieben von aufwühlender Musik hetzen 26 tollwütige Hunde einen Mann durch die Straßen. Alles deutet darauf hin, dass dieser immer wiederkehrende Albtraum seines Freundes Boaz von gemeinsamen Kriegserlebnissen herrührt. Die Suche nach den wahren Ereignissen hält Folman einerseits in animierten Interviews mit weiteren Kriegskameraden und andererseits grafischen Re-Inszenierungen von Flashbacks fest, die in ihrem plakativen Stil an Richard Linklaters A SCANNER DARKLY erinnern. Untermalt von einem kraftvollen Soundtrack im Stil der 80er taucht das einzigartige Meisterwerk tiefer und tiefer in die Gräuel der Vergangenheit ein, wechselt zwischen Befragungen, surrealen Traumsequenzen und immer deutlicheren Erinnerungen an verdrängte Kriegsverbrechen und die eigene Beteiligung. Schockierend, eindringlich, radikal. Kein Wunder, dass WALTZ WITH BASHIR im Wettbewerb des diesjährigen Cannes-Festivals ähnlich bejubelt wurde wie im letzten Jahr Marjane Satrapis verblüffender Animationsfilm PERSEPOLIS.

“A subject that might, had it been conventionally, have repped just another docu about a war atrocity, is transmuted via novel use of animation into something special, strange and peculiarly potent in WALTZ WITH BASHIR.” Variety “An extraordinary, harrowing, provocative picture. We staggered out of the screening in a daze.” The Guardian

.................................................................................................................................

REGIE Ari Folman MITWIRKENDE Boaz Rein Buskila / Ori Sivan / Roni Dayg / Carmi Cnaa’n / Shmuel Frenkel / Ron Ben Yisahi / Dror Harazi / Prof. Zahava Solomon DREHBUCH Ari Folman PRODUZENTEN Yael Nahlieli / Serge LaLou / Gerhard Meixner VERLEIH Pandora Film

 
 Trailer (hebräisch)

 

INTERNET www.waltz-with-bashir.de, waltzwithbashir.com

.................................................................................................................................